• Deutsch
  • English

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen
1. Allgemeines
Für die Teilnahme an sämtlichen von Dr. Kundri Böhmer-Bauer (nachfolgend auch Seminarleiterin und Veranstalterin genannt) angebotenen Veranstaltungen (Seminare, Trainings, Workshops, Vorträge) gelten folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen.

2. Vertragsschluss
Die schriftliche Anmeldung der Teilnehmerin / des Teilnehmers ist verbindlich, der Vertrag kommt mit Rechnungsstellung zustande. Die Seminaranmeldungen werden nach zeitlichem Eingang berücksichtigt, eine Haftung aus diesem Grunde ist ausgeschlossen. Kann eine Anmeldung nicht berücksichtigt werden, wird es unverzüglich mitgeteilt.

3. Zahlungsbedingungen
Die Kundin / der Kunde ist verpflichtet, das Teilnahmeentgelt vor Beginn der Veranstaltung zu bezahlen. Zahlungsziel für die Veranstaltungskosten sind  zehn Kalendertage nach Rechnungsstellung. Der auf der Rechnung ausgewiesene Betrag ist an die auf der Rechnung angegebene Bankverbindung zu überweisen. Mit der Zahlungsanweisung kommt der Kaufvertrag zustande. Der Eingang der Zahlung wird der Teilnehmerin / dem Teilnehmer per Email bestätigt. Ist der Zahlungseingang nicht innerhalb dieser Frist erfolgt, behält sich die Veranstalterin/Seminarleiterin vor, die Anmeldung einseitig zu stornieren. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Gerichtsort ist München.

4. Haftung und Sicherheit
Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer ist verpflichtet, die am Veranstaltungsort geltenden Sicherheitsbestimmungen einzuhalten und erklärt mit der Anmeldung, dass sie/er selbstverantwortlich handeln kann und will, ausreichend versichert ist und die Veranstalterin bzw. Seminarleiterin sowie den Vermieter von Haftungsansprüchen freistellt. Jede Teilnehmerin / jeder Teilnehmer übernimmt mit der Anmeldung die volle Verantwortung für das eigene Handeln im Rahmen des Seminars. Die Teilnehmerin / der Teilnehmer haftet selbst für alle Folgen, die sich aus einer Teilnahme an der Veranstaltung ergeben. Sonstige Schadensersatzansprüche von Teilnehmerinnen und Teilnehmern sind ausgeschlossen.

5. Urheberrecht, Nutzungsbedingungen der Unterlagen
Die im Seminar ausgegebenen Unterlagen bleiben urheberrechtliches Eigentum von Dr. Kundri Böhmer-Bauer und stehen nur zum persönlichen Gebrauch der Seminar-Teilnehmer/innen zur Verfügung; Reproduktion und Weitergabe an Dritte ist nicht erlaubt. Die Materialien dürfen auch auszugsweise oder in bearbeiteter Form nur mit schriftlicher Zustimmung der Urheberin vervielfältigt, veröffentlicht oder öffentlich zugänglich gemacht werden.

6. Stornobedingungen
Es besteht die Möglichkeit nach Anmeldung vom Vertrag zurückzutreten (Storno).
Die Stornogebühren betragen:
30 – 21 Tage vor Veranstaltungstermin 30 % der Veranstaltungsgebühren.
20 – 8 Tage vor Veranstaltungstermin 50 % der Veranstaltungsgebühren.
Ab 7 Tagen vor Veranstaltungstermin  100 % der Veranstaltungsgebühren.
Die Stornogebühren entfallen, wenn die angemeldete Teilnehmerin / der
angemeldeten Teilnehmer eine Ersatzteilnehmerin / einen Ersatzteilnehmer stellt.

7. Vertragsrücktritt durch die Seminarleitung
Die Veranstalterin/Seminarleiterin kann aus wichtigem Grund – z. B. wenn die Mindestteilnehmer/innenzahl bei einer Veranstaltung nicht erreicht ist, bei Krankheit, Unfall oder höherer Gewalt – eine Veranstaltung absagen. Die angemeldeten Teilnehmer/innen werden umgehend informiert, bereits gezahlte Seminarbeiträge unverzüglich zurückerstattet oder auf Wunsch auf einen anderen Seminartermin übertragen. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

8. Datenschutz
Alle personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

9. Allgemein
Mündliche Nebenabsprachen werden nicht getroffen. Änderungen und Ergänzungen dieser AGBs bedürfen der Schriftform.