• Deutsch
  • English

Veröffentlichungen und Vorträge

Veröffentlichungen Böhmer-Bauer Kundri

2016: Ruinen als Politikum. In: Spektrum der Wissenschaft, Spezial Archäologie, Geschichte, Kultur, Die Erfindung der Stadt, Heft 1, S. 50–55.

 

2015: Schnepel, Burkhard; Girke, Felix; Knoll, Eva-Maria (Hg.): Kultur all inclusive. Identität, Tradition und Kulturerbe im Zeitalter des Massentourismus. Bielefeld. Rezension in: Anthropos, Band 110, S. 274–276.


2013: Is Trekking Tourism Sustainable? Examples from Nepal. In: Journal of Tourism: an International Research Journal on Travel and Tourism, Band 14, Heft 1, S. 47–67.
(Zeitschrift mit double-blind review)


2012: Trekkingtouristen – gottlose Pilger oder gläubige Wanderer? In: Pechlander, Harald; Hopfinger, Hans u.a. (Hg.): Wirtschaftsfaktor Spiritualität und Tourismus. Schriften zu Tourismus und Freizeit 13: 215–242.


2011: Begegnungen zwischen Indern und Deutschen – Interkulturelle Aspekte im Tourismus. In: Freyer, Walter; Thimm, Tanja (Hg.): Indien-Tourismus. Märkte – Strukturen – Tendenzen. München, S. 201–219.


2009: Gabe, Opfer, Ware – Dinge auf Trekking-Reisen. In: Moser, Johannes; Seidl, Daniella (Hg.): Dinge auf Reisen. Materielle Kultur und Tourismus. Münchner Beiträge zur Volkskunde 38: 197–209.


2009: Die Ferne als Geschäft – Tätigkeitsfelder für Kulturwissenschaftler in der Touristik. In: Beer, Bettina; Klocke-Daffa, Sabine; Lütkes, Christiana (Hg.): Berufsorientierung für Kulturwissenschaftler. Erfahrungsberichte und Zukunftsperspektiven. Berlin, S. 191–204.


2009: Sozialverträglicher Tourismus beginnt mit der Sprache – Anmerkungen zu Reisediashows von Tourismusfachleute und TouristInnen (Download als PDF). In: Fairness zeigen! Reisediashows als Mittler für sozialverträglichen Tourismus. Dokumentation des Workshops von GATE e. V. Electronic Document.


2006: Ethnologie und Tourismus — die andere Perspektive (Download als PDF). In: Journal-Ethnologie.de, Ausgabe 1/2006. Electronic Document [06.01.2006]


2005: Braucht die Praxis Ethnologen? In: Ethnologie und Tourismus. Chancen, Perspektiven und Voraussetzungen für eine verstärkte Zusammenarbeit. Dokumentation der Gate Konferenz 5. und 6. November 2004, Ethnologisches Museum Berlin. Herausgegeben von Gate e.V. Gemeinsamer Arbeitskreis Tourismus und Ethnologie, Berlin, S. 73–82.


2003: Balance of power – Frauenmacht und Frauenherrschaft in afrikanischen Königreichen, in: Münchner Beiträge zur Völkerkunde, Band 8, S. 149–168.


2001a: Die Ruinen von Great Zimbabwe, in: Spuren des Regenbogens, Linz, S. 292–297.
2001b: Menschenähnliche archäologische Figurinen aus Zimbabwe, in: Spuren des Regenbogens, Linz, S. 298–304.


2000: Great Zimbabwe – Eine ethnologische Untersuchung. Studien zur Kulturkunde, Band 115; Köln.
1995: Schweizer, Thomas u. a. (Hg. 1993), Handbuch der Ethnologie, Berlin, Rezension in: Bayerisches Jahrbuch für Volkskunde, München, S. 120–122.


1994: Hansen, Klaus P. (Hg., 1993), Kulturbegriff und Methode: Der stille Paradigmenwechsel in den Geisteswissenschaften; eine Passauer Ringvorlesung; Tübingen. Rezension in: Zeitschrift für Ethnologie 1994, Band 119, S. 148–151.


1992: diverse Artikel in: Rogg, Ina und Schuster, Eckard (Hg.): Die Völker der Erde. Bertelsmann Lexikon. Gütersloh, München.


1990: Nahrung, Weltbild und Gesellschaft: Ernährung und Nahrungsregeln der Maasai als Spiegel der gesellschaftlichen Ordnung. Sozialwissenschaftliche Studien zu internationalen Problemen, Band 151; Saarbrücken, Fort Lauderdale.

 

 

Tagungsbeiträge und ausgewählte Vorträge Böhmer-Bauer Kundri

2013
„Interkulturell Trainieren – Herausforderungen und Entwicklungen“, Ludwig-Maximilians-Universität München, Institut für Interkulturelle Kommunikation.


2013
„Migrationshintergrund als Plus für die Wissenschaftskarriere – Potenziale erkennen und sichtbar machen“. Tagung „Vielfalt bringt uns weiter! Karrierewege in die Wissenschaft“, Johannes Gutenberg Universität Mainz.


2013
„Interkulturelle Kompetenz im Tourismus. Begegnungen zwischen Indern und Deutschen“, Hochschule Fulda.


2011
„Tourismus und Ethnologie – Widerspruch oder Chance?“ Institut für Ethnologie Universität Tübingen.


2010
„Ist Begegnung im Tourismus möglich?“ Haus International Landshut.


2010
„Trekkingtouristen – Pilger der Moderne? Routen, Riten und Reliquien.“ 6. Tage der Kultur- und Sozialanthropologie, Institut für Kultur- und Sozialanthropologie der Universität Wien.


2009
„Trekkingtouristen – gottlose Pilger oder gläubige Wanderer?“ Tagung "Spiritualität und Tourismus" Universität Eichstätt.


2009
„Tourismus – Fluch oder Segen?“ Ethnologischer Salon, Staatliches Museum für Völkerkunde München.


2009
„Great Zimbabwe“, Staatliches Museum für Völkerkunde München.


2008
„Gabe, Opfer, Ware – Dinge auf Trekking-Reisen.“ Tagung der Kommission für Tourismusforschung München „Die Dinge auf Reisen“.